Chronik

Service für den Menschen.


1874

Die Firma Kotzenberg wurde 1874 in Lage/Lippe als Blaufärberei und Chemischreinigung gegründet. Circa 100 Jahre später ging aus diesem Unternehmen das DBL-Vertragswerk Kotzenberg als eines von 6 Gründungsmitgliedern der DBL hervor.

1980

Umzug von Lage nach Hövelhof. Nach der erfolgten Trennung vom Mutterhaus entstand die heutige Kotzenberg Textil Service GmbH mit Sitz in Hövelhof.

1998

Der Umzug in einen größeren und moderneren Neubau in der Otto-Hahn-Straße fand statt. Zwei Jahre später wurde eine moderne Abwasserbehandlungsanlage in Betrieb genommen.

2002

Ein Erweiterungsanbau sowie eine teilweise Neustrukturierung einzelner Betriebsbereiche erfolgte.

2004

Die Kotzenberg Textil-Service GmbH wird zertifiziert nach Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001:2000 und Hygeniemanagementsystem DIN EN 14065 RABC.

2005

Eine mit modernster Technologie ausgerüstete, vollautomatische Abwasserreinigungsanlage wird in Betrieb genommen. Durch diese massive Investition zum Schutz unserer Umwelt, wurde die Firma Kotzenberg in die Lage versetzt, alle gesetzlichen Auflagen nach § 58 des Wasserhaushaltsgesetzes, Anhang 55, nicht nur zu erfüllen, sondern auch weit zu unterschreiten.

2007

Erweiterungsanbau des Lagers, der Kantine und der Sozialräume sowie Neustrukturierung der Neueinrichtung und Änderungseinrichtung.

2008

Zertifizierung nach Umweltmanagementsystem DIN EN ISO 14001

2012

Wiederinbetriebnahme des alten Firmensitzes als Werk 2 zur Bearbeitung von Schmutzfangmatten.